Über Uns

Wir sind Tagespflegepersonen aus Leidenschaft. Es macht einfach riesigen Spaß, kleinen Kindern dabei zu helfen, die Welt zu entdecken und sie auf einem Stück ihres Weges zu begleiten. Gerade die ersten Jahre sind für die Entwicklung eines Kindes prägend und umso wichtiger ist es, sie zielgerichtet zu fördern. Die Kindertagespflege bietet Ihrem Kind ein vertrautes und liebevolles Umfeld, in dem es spielen, toben und lernen kann.

Damit die Kinder die Förderung bekommen, die sie brauchen, ist eine gute Vorbereitung und Qualifizierung Pflicht. Die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes haben wir 2009 erhalten. Wir besuchen mehrmals im Jahr Seminare, um uns immer weiter fortzubilden. Wichtig ist auch die regelmäßige Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen mit dem Schwerpunkt Säuglinge und Kleinkinder – für den Fall der Fälle. Wir möchten, dass sich Ihr Kind bei uns wohl fühlt. Das gibt auch Ihnen als Eltern ein gutes Gefühl. Auf Ihre Wünsche gehen wir in der täglichen Arbeit so gut wie möglich ein und bieten Ihnen eine Flexibilität, die die bestmögliche Eingliederung der Kinderbetreuung in Ihren Alltag erlaubt.

  • Folgende Besonderheiten hat unsere Kindertagespflege: Inklusive und Integrative Kindertagespflege
  • Wir sprechen folgende Sprachen: deutsch/englisch
  • Mahlzeiten in unserer Kindertagespflege: Die täglichen Mahlzeiten werden frisch zubereitet. Dabei achten wir stets auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung der Kinder.
  • Erfahrungen, die uns in unserem heutigen Beruf als Tagespflegersonen helfen, haben wir gesammelt als: Wir sind Christiane Böhlhoff, 41 Jahre alt, geboren in Lippstadt und Markus Kleiner, 44 Jahre alt geboren in Rheda-Wiedenbrück.  In einem großen Haus im Erdgeschoss mit Garten und umgeben von viel Wald und Park betreiben wir die Kindertagespflege KleineKleckerMäuse.

Christiane Böhlhoff

Meine Qualifikationen:

- schulische Ausbildung zur Kinderpflegerin

- Ausbildung zur Erzieherin

- Ausbildung zur Bürokauffrau

Ausbildung zur Tagespflegeperson nach QHB ( 380 Std. )

- Bundeszertifizierung zur Tagespflegeperson mit Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII

- Studium Sozialpädagogik /Management/Erziehungswissenschaften

- Fortbildung „ Inklusive Kindertagespflege“

- Ausbildung und Fortbildung zur Fachkraft für "Inklusion und Integration“

- Deutsche Gebärdensprache

Weiterbildungen:

- regelmäßige Erste Hilfe Kurse speziell am Kleinkind

- Bildungs- und Lerngeschichten

- Bindung, Angst und Aggressionen bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

- Babyzeichen/Babysprache

- gesunde Bewegung für Kinder

- Umgang mit Trotz und Wut

- Kinder in schwierigen Familiensituationen

- Frühkindliche Entwicklung

- Kinderpsychologie



Markus Kleiner


Meine Qualifikationen:

- Ausbildung zum Nutzfahrzeugmechaniker

- Ausbildung zur Tagespflegeperson nach QHB ( 300 Std.)

- Im Besitz der Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII

- Deutsche Gebärdensprache

Weiterbildungen:

- regelmäßige Erste Hilfe Kurse speziell am Kleinkind

- Bindung, Angst und Aggressionen bei Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

- Frühkindliche Entwicklung